Wir sind Fairtrade Stadt!

Als seitens der GAL Fraktion 2014 im Rat der Stadt Haan ein Antrag gestellt wurde, einen Arbeitskreis zu gründen und die Bewerbung als Fairtrade Town einzureichen, waren wir vom Weltladen Gruiten mit einigen Mitgliedern von Anfang an vertreten. Unter der Federführung von Andreas Rehm GAL, zusammen mit Vertretern der Stadtverwaltung, der Parteien und engagierten Bürgerinnen und Bürgern, die die Idee des fairen Handelns in Haan vorantreiben wollten, haben wir uns eingesetzt, die Kriterien zu erfüllen, damit Haan seit Januar 2016 Fairtrade Stadt ist.

Die Weltläden in Haan und Gruiten sind wichtiger Bestandteil unserer fairen Stadt. Sie schaffen seit Jahren durch ihr vielfältiges Angebot an fairen Produkten ein Bewusstsein für den fairen Handel. Fairtrade Stadt Haan zu sein, zeigt, dass wir mit Einzelhandelsgeschäften, gastronomischen Betrieben, Kirchen, sozialen Einrichtungen, Vereinen, Schulen und Kindergärten gemeinsam auf dem Weg sind, verantwortlich zu handeln und den Produzenten vor allem im Globalen Süden einen fairen Preis für ihre geleistete Arbeit zu zahlen. Genauere Informationen findet man in der Broschüre Fairtrade Stadt Haan und auf der Internetseite:
www.einkaufen-in-haan.de.

Leisten auch Sie als Bürger der Fairtrade-Stadt Haan mit dem Kauf fairer Produkte einen Beitrag zu gerechteren Handelsbeziehungen.

Menü schließen